Startseite
Mediathek
News und Tipps
Er sucht Sie
Er sucht Ihn
Er sucht Sie und Ihn
Sie sucht Ihn und Sie
Ausserhalb Europa
Kontakt
Künstlerisches
Häufige Fragen/FAQ
Impressum/Links
     
 



Mit dem Ausfüllen des Kontaktformulares, zum Zweck des Aufbaus eines
Briefkontaktes, bestätigt der/die Absender/-in mindestens 18 Jahre alt zu sein!


Alle mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen für eine reibungslose Weiterleitung an den Gefangenen korrekt und vollständig ausgefüllt werden.

Die E-Mail-Adresse wird von mir benötigt, falls es Rückfragen gibt. Hier bitte ich darum, KEINE E-Mail-Adresse von Microsoft (z.B. Hotmail, Live, Outlook etc.) zu benutzen, da Microsoft gesendete E-Mails von T-Online blockiert. Falls Rückfragen meinerseits bestehen, weil etwas unklar ist und meine Nachricht vom Provider blockiert wird,
kann dann keine Weiterleitung des Kontaktformulars an den Inserenten erfolgen.

Eine automatische Bestätigung über den Eingang eines Kontaktformulars ist technisch auf der Website nicht möglich. Selbst sehe ich von der manuellen Versendung selbiger ab, da der Aufwand zu hoch wäre und es mein E-Mail-Kontingent unnötig belasten würde.

Ist das Kontaktformular zum Ausfüllen nicht ersichtlich?
Das könnte daran liegen, dass die Website  "https" aufgerufen wurde, z.B: über https://jailmail.homepage.t-online.de
Dann bitte nur über www.jailmail.de (ohne https) aufrufen.

Wird die eingegebene E-Mail-Adresse nicht akzeptiert?
In den meisten Fällen liegt es daran, dass davor oder dahinter ein Leerschritt eingefügt wurde, den man für gewöhnlich nicht sieht, und dieser entfernt werden muss.


✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉ ✉


Datenschutz

Um Deinen Kontaktwunsch erfüllen zu können, wirst Du beim Ausfüllen des Kontaktformulars um die Angabe von persönlichen Daten, eine zustellfähige Postadresse, gebeten. Diese Angaben sind zur Aufnahme eines Briefkontaktes per Post zwingend erforderlich, werden auch nur hierfür verwendet und werden von mir auch nur an den von Dir ausgesuchten Gefangenen und nicht anderweitig weitergegeben.

Deine persönlichen Daten werden also ausschließlich für die Bearbeitung deines Anliegens verwendet. Kontaktformulare mit personenbezogenen Daten werden nach 90 Tagen gelöscht. Das heißt, Rückfragen zur Briefkontaktvermittlung sind dann nur noch eingeschränkt möglich. 

Persönliche Daten der Inserenten in den Annoncen (Strafgefagenen) wurden von diesen freiwillig gemacht, sie sind damit einverstanden und werden, soweit es der Inserent nicht anders wünscht, nach 6 Monaten aus der Veröffentlichung gelöscht. Dabei behalte ich mir auch vor, sehr persönliche Daten nicht öffentlich auf der Website zu erwähnen.




Flyer2019
    Flyer für Inhaftierte die inserieren wollen


Flyer englisch 2019
  Flyer in englischer Sprache